Rezension Bucket List: zurück ins Leben von Mia B Meyers

Bucket List

Rezension zu Bucket List: zurück ins Leben von Mia B. Meyers

Cover:

 Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist schlicht und gleichzeitig faszinierend. Ein handgeschriebener Brief mit Füller im oberen Teil und unten ein Pärchen auf einer Bank.

Inhalt:

Amy verliert nach vier Jahren ihre große Liebe Noah durch eine heimtückische Krankheit. Weder sie noch Noahs bester Freund Kyle kommen damit zurecht.
Doch Noah hat das geahnt und den beiden Briefe geschrieben, in denen er ihnen die Aufgabe gibt, seine Bucket List abzuarbeiten. Und so schwer es am Anfang für die Beiden ist, die Aufgaben zu erfüllen, im Laufe der Zeit finden sie wirklich zurück ins Leben.

Fazit:

Ein unglaublich bewegender Roman, der mich gleich von der ersten Seite an gefesselt hat. Der Schreibstil ist absolut flüssig zu lesen und die Geschichte so bewegend, dass ich schon nach wenigen Seiten zum ersten Mal Tränen in den Augen hatte.


Link zu Amazon

Woods:

tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720 von 5 möglichen.

Advertisements

Autor: woodsbucherseite

Süchtiger Bücherwurm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s