Wochenrückblick 15.05 bis 21.05.

Hier Poste ich alle Bücher, die ich in dieser Woche auf meiner Facebookseite vorgestellt habe. Neuerscheinungen unter dem Tag, an dem ich sie gepostet habe. Manchmal sind die Bücher dann schon ein paar Tage auf dem Markt, aber nicht älter als eine Woche.

Buchtipps

Montag 15.05.

Neuanfang auf Italienisch von Evelyn Kühne

Was tun, wenn der eigene Mann von der Dienstreise nicht nur schmutzige Wäsche, sondern auch seine Geliebte mitbringt? Lene, 45 Jahre und Romantikerin, sieht sich plötzlich dieser Situation gegenüber. Sie entscheidet sich wie die Heldinnen aus ihren Liebesromanen für einen klaren Schlussstrich. Nach gewissen Startproblemen bei ihrem Neuanfang nimmt Lene sich eine Auszeit am malerischen Gardasee. Dort lernt sie nicht nur den charmanten Italiener Stefano kennen, sondern auch den gutmütigen Witwer Bastian. Beide Männer machen ihr Avancen. Und als dann auch noch zwielichtige Gestalten hinter ihr und einem mysteriösen Schmuckstück her sind, hat Lene plötzlich mehr Abwechslung, als ihr lieb ist.

 

Rock oder Liebe von Don Both

Hannah Amalia Hauptmeier, gefürchtetste Anstandsdame des Landes, gerät an ihren härtesten Klienten: Spank Ransom, alias Mason Hunter. Selbst ernannter Sexgott, stolzer Schildkrötenbesitzer und dazu noch weltbekannter Rockstar, muss von ihr auf den rechten Pfad der Tugend gebracht werden, denn seine Mutter bangt um das Ansehen ihres einzigen, heiß geliebten Sprösslings.
Grummelnd nimmt Hannah sich des hoffnungslosen Falls an, ohne auch nur im Geringsten zu ahnen, worauf sie sich einlässt. Der sexy Rüpel hat es sich nämlich im Gegenzug zu seiner Aufgabe gemacht, sie zu bekehren … Und zwar auf seine ganz spezielle Art. Diese ist alles andere als jugendfrei, erschreckend betörend und hält sich keineswegs an den Knigge.
Sein Angebot: nächtliche Spielstunden gegen tägliches Anstandstraining.
Letztendlich müssen sich beide jedoch entscheiden, zwischen
Rock oder Liebe.

 

Silent Beauty (Silent Reihe 1) von Ella Green

Margaret „Maggie“ Smith wurde seit ihrer Kindheit von ihrer Mutter dazu gedrillt, eine Karriere als Model anzustreben. Kein Casting und kein Schönheitswettbewerb wurde ausgelassen. Jahre später ist Maggie ein gefragtes Topmodel, doch der Druck ihrer Mutter lässt nicht nach. Die junge Amerikanerin hat Angst, ihre Mutter zu enttäuschen und zu versagen. Wenn diese Empfindungen zu viel werden, dann fügt sich das Model selbst Schmerzen zu. Als Mason Hedges in ihr Leben tritt, versucht sie ihre Gefühle ihm gegenüber zu unterdrücken, denn ihre Mutter würde keinen Mann in Maggies Leben dulden. Ein tragischer Unfall lässt ihre Welt aus den Fugen geraten und alles ändert sich ….

 

Dienstag 16.05.

Besessen von Nova Cassini

Anke Bergmann arbeitet schon einige Jahre lang als Sekretärin und Vorzimmerdame von Christoph Sommer, dem Inhaber einer großen Firma. Sie liebt ihn abgöttisch, doch er sieht immer nur durch sie hindurch. Irgendwann fängt sie an ihn zu stalken. Es ist wie ein Zwang, weil sie auch abends unbedingt in seiner Nähe sein muss.
Als er sie eines Tages darauf anspricht, wählt sie den Angriff als Verteidigung und verführt ihn in seinem Büro. Danach verliert sie ihren Job und muss versprechen, ihn nie wieder zu behelligen.
Da er sie nach wie vor magisch anzieht, kann sie ihr Wort nicht halten. Wieder stellt sie sich vor sein Haus und beobachtet ihn. Diesmal verkleidet! Dabei entdeckt sie eine neue Frau in seinem Leben. Daraufhin ersinnt sie einen Plan, um ihre Konkurrentin loszuwerden, der nichts mehr mit „normalen Gefühlen“ zu tun hat.

Cassandra – Sklavin des Wassermanns von Lisa Skydla

Cassandra, halb Elf, halb Mensch lebt mit ihrer Großmutter in einem ruhigen Ort in Irland. Die beiden Frauen führen einen Pub, der sich durch die kleinen Zaubereien von Cassandra als Geisterpub großer Beliebtheit erfreut. Doch gerade durch die Anwendung von Magie, wird der mächtige Manannan MacLir, dem alle magischen Wesen unterstellt sind, auf Cassy aufmerksam. Er schickt seinen dominanten Sohn, Darren, einen Wassermann zu ihr, damit dieser überprüfen kann, ob sie sich an die Regeln hält. Denn es darf kein Mensch durch Magie geschädigt werden!

Cassandra verliebt sich in den charmanten Wassermann, doch das Schicksal meint es nicht gut mit ihr. Zuerst verstirbt ihre geliebte Großmutter und dann sinnt auch noch der FarLiath, der graue Mann, auf Rache, weil er die junge Frau nicht haben darf. Außerdem gesteht Darren ihr, dass er dominant-sadistisch ist, was in ihrer Situation das kleinste Problem darstellt.

Nach einer sehr gefährlichen Begegnung auf dem Friedhof ausgerechnet an Samhain, möchte Cassy spüren, wie es ist die Sklavin des Wassermanns zu sein. Sie lässt sich völlig auf Darren ein und stellt fest, dass sie aus Schmerzen Lust gewinnen kann. Doch noch weiß sie nicht, dass ihr Herr der Sohn, des Meeresgottes Manannan MacLir ist und die Bedrohung durch den grauen Mann besteht weiterhin. Wird ihre Liebe unter diesen Umständen bestehen oder zerbrechen?

 

Sweet Temptation – Ein Milliardär zum Anbeißen von Karin Koenicke und Lotte Romer

New York City, 16. Straße
Emilias ganzer Stolz ist ihre kleine Konditorei „Pastry Passion“ mitten in Manhattan. Als der attraktive Richard Stone den Laden betritt, ahnt Emilia nicht, dass dies fatale Folgen für ihr Geschäft haben wird. Denn Richard ist nicht nur einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt, sondern auch Boss des riesigen Schokoladenkonzerns „Sweet Temptation“. Der charmante Milliardär umgarnt Emilia. Doch hat er es wirklich auf sie abgesehen oder eher auf ihre exquisiten Pralinenrezepte?
Emilia weigert sich strikt, dem Mann aus der High Society zu vertrauen. Und ihrem Herz schon gar nicht! Doch so ganz kann sie sich dem Zauber dieses Richard Stone nicht entziehen, zumal er offenbar ein sehr belastendes Geheimnis mit sich herumträgt …

 

Mittwoch 17.05.

Liv (Eine fremde Welt 8) von Miamo Zesi

Woche für Woche kniet Liv im Klub auf einem weichen Kissen und wartet darauf, dass ein Dom oder Master sie anspricht. Sie spürt die durchaus interessierten und auch neugierigen Blicke von ihnen, die sie ihr zuwerfen, oder wie sie sie mustern, doch niemand traut sich, sie anzusprechen. MARC, ein Dom, der im Klub viel zu sagen hat und zusätzlich ihr Vater ist, ist der Name, der unausgesprochen im Raum steht. Trotzdem kommt sie jeden Samstag und kniet sich hin und wartet darauf, dass einer ihre Sehnsüchte erfüllt und sie benutzt. Eines Tages steht Damien vor ihr, reicht ihr die Hand, führt sie in ein separates Zimmer und schließt die Tür …

 

Für dich bis ans Ende der Welt von Kate Dakota

Große Gefühle vor der beeindruckenden Kulisse Neuseelands

Ein Unfall hat Madeleines Leben dramatisch verändert. Um sich über einiges klar zu werden, braucht sie dringend einen Tapetenwechsel. Da kommt ihr das Angebot von Victoria Hall gerade recht. Die ältere Dame lebt auf einer Farm in Neuseeland und sucht über eine Anzeige in der Zeitung nach einer Betreuerin. Kurzerhand packt Madeleine ihre Sachen und macht sich auf den Weg ans andere Ende der Welt. Dort angekommen trifft sie nicht nur auf ihre geheimnisvolle neue Chefin, sondern auch auf deren verschlossenen Enkelsohn Matthew. Obwohl Matt unter seiner Vergangenheit leidet, kommen die beiden sich schließlich näher. Doch schnell wird klar, dass die Halls etwas verbergen. Und unversehens kommt Madeleine einem alten Familiengeheimnis auf die Spur …

 

Cools Run: Das Geheimnis ihrer Väter von Bibi Rend

Effie wird von dem irischen Notar André Smand zur Testamentseröffnung gebeten.
In Hamburg trifft die junge Frau auf Stella Dembski, die sie nach Dublin bringen soll. Laut Testament erbt Effie ein Stück Land. Der junge Ethan-Jake begleitet Effie und Stella zu diesem Landsitz, der sich als schäbige Hütte entpuppt.
In den folgenden Wochen muss Effie viele Geheimnisse und Rätsel lüften, begegnet wundersamen Wesen um letztendlich die wahre Schönheit ihres Erbes zu erkennen. Eine weise Entscheidung soll ihr Lebensglück werden.
Wird sie die Richtige treffen?

 

Donnerstag 18.05.

Summer von Kera Jung

Gut gelaunt und bereit, sich der Welt zu beweisen, reist Brandon vom Osten der USA nach L.A., um dort sein Glück zu machen.
Was in seinem Denken ein Kinderspiel ist, entpuppt sich jedoch als schier unlösbare Aufgabe.
Niemand ist bereit, ihm einen Job zu geben, und bald findet er sich mittellos und ohne Perspektive auf der Straße wieder.
Einer von vielen Obdachlosen in der Stadt der Engel.
Er ist kurz davor, wie ein Verlierer in das behagliche Haus seiner Eltern heimzukehren, als Laurica in sein Leben tritt.

Laurica – die blonde, schlanke, gut aussehende Versuchung, die so anders als all die Frauen ist, die Bran bisher gekannt hat.
Laurica – der Engel der Armen, die ihre alte Heimat hinter sich ließ, um in Los Angeles anderen zu helfen.
Laurica – diese Frau mit dieser überwältigenden Ausstrahlung, die auch Bran ihre Hilfe nicht versagt.

Bald erkennt er, dass die eigentliche Herausforderung nicht seine Reise nach L.A. war, sondern die Aufgabe, die richtige Entscheidung zu treffen.
Laurica und die große Liebe in L.A. oder Eastport, die Firma seines Vaters und eine große Karriere.

Wie wird er entscheiden?

Laurica und Bran – Summer in Los Angeles.

 

Rebels (Rebels 2) von Maria O´Hara

Unglücklich verliebt, irritiert, wütend, durcheinander – all diese Begriffe beschreiben die fünf Jugendlichen und besten Freunde Scott, Mandy, Violet, Chris und Evelyn.

Während Chris und Violet sich immer weiter annähern, um sich dann wieder voneinander zu entfernen, versucht Scott, sich von seinen Freunden zu distanzieren – ohne zu merken, dass er dadurch den so dringend gebrauchten Rückhalt verliert.
Doch als Evelyn in einer wüsten Nacht plötzlich verschwindet, sind die Jugendlichen erneut aufeinander angewiesen.
Geheimnisse werden gelüftet.
Gefährliche Spiele werden gespielt und die Welt jedes Einzelnen auf den Kopf gestellt
Das inzwischen ganz normale Chaos nimmt seinen Lauf und es ist kein Ende in Sicht.

Der zweite und letzte Teil der REBELS-Reihe.

 

Bella & James: Ein verräterischer Duft von Val Valland

Bella hat ihren ersten Tag als Prostituierte und trifft auf James. Dieser macht ihr ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann. Die beiden treffen ein Abkommen, das nach vier Jahren enden soll. James schenkt ihr zum Abschied Rache.

 

Freitag 19.05.

Sein perfekter Mann: Erotische Pfeile von El Sada

Marvin ist es jedenfalls nicht – der perfekte Mann für Dylan. Fremdgehen ist schon schlimm genug, aber dann auch noch mit einem Mann UND einer Frau – Dylan ist zutiefst enttäuscht von seinem Freund und setzt ihn kurzerhand vor die Tür.
Aber Dylan wäre nicht dahingekommen wo er nun ist, wenn er lange trauern würde! Unverzüglich erarbeitet er ein ausführliches Profil für seinen Traummann, und das Glück ist bekanntlich mit den Tüchtigen – kaum geschrieben, spült ihm das Leben Matt vor die Füße. Dylan kann sein Glück kaum fassen. Jetzt wäre da nur noch zu klären, ob Matt tatsächlich so perfekt ist wie gewünscht! Und das ist gar nicht so einfach …
El Sada, die im vergangenen Jahr mit Survive ihr furioses Debüt gab, schenkt uns eine neue berührende Geschichte um zwei Männer, die das gleiche wollen – Liebe und Vertrauen zu einem heißen Partner.

 

Schicksalhafte Begegnungen: Fateful encounter von Mareile Raphael

Zwei Familien in Los Angeles, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Auf der einen Seite die Harpers, wohnhaft in Bel Air, Inhaber eines eigenen Krankenhauses und dadurch gut situiert.
Auf der anderen Seite die Morgans, die im Valley leben und sich finanziell gerade so über Wasser halten können.

Das Leben der Harpers, vor allem das des erstgeborenen Sohnes Vincent, ist regelmäßig Inhalt von Artikeln in den Boulevardmagazinen der Stadt. Vincent genießt als Sohn des Klinikleiters Vorzüge im Krankenhaus, um die ihn einige der anderen Ärzte beneiden. Privat jagt der gut aussehende Endzwanziger den Frauen nach, womit er sich einen Ruf als Frauenheld erworben hat.

Die Morgans dagegen leben zurückgezogen in ihrem kleinen Haus. Natessa, erwachsene Tochter des Hauses, verfolgt die Geschichten über Vincent in den Magazinen und träumt davon, ihn einmal persönlich kennenzulernen. Als dies dann wirklich passiert, läuft es ganz anders ab, als Natessa sich das vorgestellt hat. Doch es bleibt nicht bei der einen Begegnung, ihre Wege kreuzen sich erneut.

Der Kontakt der beiden ist allerdings nicht der einzige zwischen den Familien. Es gibt mehr Verwicklungen, als es zunächst den Anschein hat. Missverständnisse bauen sich auf, Intrigen werden gestrickt, ein Chaos an Gefühlen entsteht. Dadurch ist mit einem Mal nichts mehr wie es vor der ersten Begegnung von Vincent und Natessa war.

 

School of Love: Lektion 1  von C.J. Crown

Pleite, erniedrigt und arbeitslos. Seitdem Gretas Vater seine Millionen verloren hat und wegen Betrugs im Knast gelandet ist, steht die verwöhnte Erbin vor den Scherben ihrer Existenz.
Ihre einzige Hoffnung, aus der Misere wieder herauszukommen, ist Luis Rogers, der begehrteste Milliardär von ganz England. Um an ihn heranzukommen, will Greta bei einem höchst exklusiven Escortservice anfangen, von dem Rogers regelmäßig Mädchen als Begleitung anfordert. Fest entschlossen, bewirbt sie sich, ohne die geringste Ahnung zu haben, worauf sie sich einlässt.

Bevor sie aufgenommen wird, muss sie nämlich eine harte Schule durchlaufen, die sie nicht nur körperlich an ihre Grenzen bringt, sondern auch unerwartete Gefühle in ihr weckt. Denn ihr geheimnisvoller und extrem attraktiver Lehrer Ayden verhält sich lange nicht so professionell, wie er es eigentlich sollte …

 

Samstag 20.05.

Snow White Lines (Black and White Reihe 1) von Kim Valentine

Um nicht in der elterlichen Apotheke zu versauern, packt die 20-Jährige Hailey Norris ihre Kamera und macht sich auf den Weg nach New York, um als Fotografin durchzustarten. Doch New Yorks Pflaster ist härter, als Hailey vermutet hatte und schon bald droht ihr Traum zu zerplatzen. Ein letzter Job könnte ihre Rettung bedeuten, denn sie soll den Teenie-Star Jayden Payne fotografieren.
Dumm nur, dass dieser sie, ohne sie jemals gesehen zu haben, als Idiotin bezeichnet. Noch dümmer ist allerdings, dass Hailey ziemlich schlagfertig kontert.
Doch trotz ihres verbalen Ausrutschers bietet Jayden Hailey den Job als seine persönliche Fotografin an. Ihrem Traum nahe, ergreift sie die Chance und begleitet Jayden während seiner Tournee, wo sie hinter die Fassade des schillernden Teenager-Idols blicken kann und mehr Abgründe entdeckt, als sie je vermutet hätte.

 

Beat it up – verfallen von Samantha J. Green

»Anna, es ist mir scheißegal, was du dazu sagst!« Sein intensiver Blick durchbohrt mich, während seine Hand an meinen Oberarm greift, sodass sich ein Kribbeln in meinem Körper ausbreitet. »Ich lasse nicht zu, dass du dich aus Sturheit in Gefahr bringst!«

Nach dem tragischen Tod ihrer Mutter zieht Anna in die USA.
Neue Stadt, neue Freunde, neues Leben, und ein geheimnisvoller Mann, der immer wieder in ihrer Nähe auftaucht.
Obwohl sie sich von ihm fernhalten will, ist die Anziehungskraft dieses Mannes mit den strahlend blauen Augen, der Jazz genannt wird, zu groß, und sie befindet sich schon bald in einem Wirrwarr aus Gefühlen wieder.
Je näher sie diesem Mann kommt, umso häufiger holen sie die Dämonen der Vergangenheit ein.

 

Find your way von Ani Briska

Vertrau ihm, denn das ist deine einzige Chance!

Hailey, auch Raven genannt, ist gezeichnet von ihrer Vergangenheit, die ihr zudem ein gefährliches Problem hinterlassen hat – sie verletzt sich selbst. Jedoch startet sie einen letzten Versuch, in der Hoffnung, BDSM könnte ein Ausweg sein.

Derek ist gelangweilt von seinem Leben. Selbst die unzähligen Mädels in seinem Club reizen ihn nicht mehr, bis er auf Hailey trifft. Das sie anders ist, sieht er sofort und der Wunsch, Hailey zu besitzen, lässt ihn über seine Grenzen gehen.

Was beide nicht ahnen: Das Rad des Schicksals hat sich gegen die beiden bereits in Gang gesetzt. Wie gefährlich ist Haileys Vergangenheit wirklich? Und was hat Dereks bester Freund und seine Freundin mit alledem zutun?

Ein Kampf um Liebe,Vertrauen, Freundschaft und einen gefährlichen Ring beginnt – Wer wird ihn gewinnen?

 

Neuerscheinungen:

Montag 15.05.

Immer wieder Versuchung (Immer wieder … Reihe 8) von Don Both

»Nenne es Wahnsinn, aber in den letzten zwei Jahren habe ich nur an das eine gedacht. Du unter mir. Ich in dir. Nur noch ein letztes Mal, Vivian, dann gebe ich dich frei.«

Seit zwei Jahren sind Vivian Müller und Tomas Wrangler nun kein Paar mehr und sie braucht endlich diese verflixte Unterschrift auf den Scheidungspapieren. Vivi ist entschlossen, alles dafür zu tun, um endlich von jenem Mann loszukommen, dem sie mit Haut und Haaren, mit Leib und Seele gehörte – und der sich strikt weigert, die Ehe zwischen ihnen zu beenden. Tomas hat jedoch einen ganz anderen Plan: seine Frau zurückzuerobern, und zwar mit allen Mitteln.
Er schlägt ihr einen gefährlichen und mehr als verführerischen Deal vor: Eine Nacht mit ihm gegen die Unterschrift auf den Scheidungspapieren. Vivian lässt sich darauf ein, obwohl sie weiß, dass er ihr Herz erneut brechen könnte.
Aber was, wenn diese eine Nacht das Chaos erst perfekt macht und ihre Lebensplanung erneut völlig über den Haufen wirft? Was, wenn sie endlich das bekommen, wofür sie die ganze Zeit gekämpft haben – jetzt, da eigentlich alles verloren scheint?
Endlich bekommen Vivian und Tomas Wrangler auch ihre Geschichte. Eine Geschichte über eine verloren geglaubte Liebe, die niemals stärker war als in jenem Moment, in dem sie zerbrach.

Dieser Roman ist ein Einzelband und kann ohne jegliche Vorkenntnisse gelesen werden.

 

Millionäre sind auch nur Männer von Nancy Salchow

Millionäre unerwünscht: Reicher Mann? Nein, Danke!
Felina hat sich ihre Karriere als erfolgreiche Autorin mühsam erarbeitet. Jung, talentiert und attraktiv – die Welt scheint ihr offen zu stehen, ihre Liebesromane über Millionäre sind vor allem bei ihren weiblichen Fans beliebt. Bis plötzlich ein männlicher Leser ihre Bücher öffentlich schlecht macht und ihr vorwirft, vollkommen unrealistische Vorstellungen von Millionären zu haben und ihre Leserinnen für dumm zu verkaufen.
Als Felina den lästigen Nörgler namens Elian persönlich kennenlernt, stellt sich heraus, dass er selbst stinkreich ist und sich deshalb so gut mit dem wahren Leben reicher Männer auskennt. Dass es gerade sein selbstsicheres Auftreten ist, das Felina so anziehend findet, versucht sie zu ignorieren, denn eines weiß sie genau: Über reiche Kerle zu schreiben, ist das Eine, aber sie auch im wahren Leben zu lieben, kann auf Dauer nur Probleme bringen. Woher soll ein Mann, der jede Frau haben und sich alles kaufen kann, schon wissen, was Treue und wahre Liebe ist?

Millionäre lieben anders: Ein Song, zwei Herzen
Kim, die eine eigene Pension am Meer führt, staunt nicht schlecht, als sich unter einem Decknamen ausgerechnet der millionenschwere Musiker Marvin Seeberg bei ihr einquartiert, anstatt wie andere Stars in einem Nobelhotel abzusteigen. So schnell sie die fast schon magische Begegnung mit ihm realisiert hat, ist er auch schon wieder auf dem Weg zur nächsten Station seiner großen Deutschlandtour.
Dass Marvin die Begegnung mit ihr als ebenso magisch empfunden hat, begreift sie erst, als er sie nicht nur auf sein nächstes Konzert einlädt, sondern sich danach auch unter vier Augen mit ihr treffen möchte. Aufgeregt willigt sie ein und begibt sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens. Doch je stärker die Leidenschaft zwischen ihr und Marvin wird, desto größere Zweifel plagen sie: Was soll ausgerechnet sie, die ihr Leben in Ruhe und Idylle über alles liebt, mit einem Mann, der jeden Morgen in einer anderen Stadt aufwacht und wahrscheinlich nie gelernt hat, die Liebe wirklich ernst zu nehmen?
Dass sie jedoch selbst die Liebe bisher nicht wirklich kannte, versteht sie erst, als es für ihr Herz kein Zurück mehr gibt und sie die schonungslosen Regeln des Showbusiness auf die harte Weise kennenlernt.
Diese Geschichte enthält erotische und sehr leidenschaftliche Szenen.

Looking for more: VERLANGEN NACH MEHR von Emma Smith

Sie wird von ihrem Namen verfolgt und will ihr ganzes Leben ändern.
Er hat sich seinen Namen aufgebaut und denkt nicht daran, sich zu ändern.

Die junge Ärztin Rose möchte ihre Vergangenheit hinter sich lassen. In der Stadt, die niemals schläft hofft sie, all die Schmerzen zu vergessen, die ihr ehemaliger Verlobter Andrew ihr zugefügt hat. Seelische – und körperliche.
Doch auch New York hält seine Überraschungen für sie bereit. Allen voran den attraktiven Millionär Benjamin Dunn, der zufälligerweise nur wenige Stockwerke über ihr wohnt. Natürlich hatte Rose niemals vor, sich gleich in den nächsten erfolgreichen Mann zu verlieben. Doch Benjamin scheint endlich derjenige zu sein, dem sie bedingungslos vertrauen kann.
Bis sich alles zu wiederholen scheint. Benjamin spielt sein eigenes Spiel. Und auch Andrew ist noch lange nicht bereit, Rose einem anderen zu überlassen …

 

Royal Me: The Betrayal (Episode 3) von Tina Köpke

»Aber genau in diesem Moment bekam ich nichts von all dem mit. Es war das komische Gefühl in meinem Magen, das mich zu sehr ablenkte und mich mitten in der Gruppe wie ein Geist wirken ließ. Weder Raum noch Zeit hatten für mich eine Bedeutung. Ich wollte schreien. So laut, wie ich noch nie in meinem Leben zuvor geschrien hatte. Aber es kam nichts und die Sekunden strichen dahin.«

Sie dachten, sie wären hinter den alten Mauern des Callahan Castles in Sicherheit, doch die Bedrohung hat die Isle of Mull erreicht. Der Verdacht über einen Maulwurf in den eigenen Reihen verhärtet sich, als die Erben mitten in der Nacht in Sicherheit gebracht werden müssen. Gleichzeitig werden einige von ihnen mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und finden sich mitten in einem lang verdrängten Gefühlschaos wieder.

 

Rosenküsse von Amelia Reyns

Als der unverschämt gut aussehende Biker Dex in Olivias Laden Süße Sünden auftaucht und ihr erklärt, dass sie verschwinden oder Schutzgeld zahlen muss, erlebt er eine Überraschung der anderen Art. Denn mit der Kratzbürstigkeit der hübschen Zuckerbäckerin hatte Dex so gar nicht gerechnet. Als wäre dies nicht schon genug, laufen sie sich auch immer häufiger über den Weg und der sonst so harte Biker bekommt Olivia einfach nicht mehr aus dem Kopf. Da hilft nur eins: Die prüde Schönheit mit dem frechen Mundwerk verführen, um sie so, ein für alle Mal, aus dem Kopf zu bekommen. Dumm nur, dass sich dies viel schwerer gestaltet, als gedacht …

Humorvolle Liebesgeschichte mit wenigen expliziten Szenen, einer Extraportion Herz und vielen süßen Sünden.

 

Dienstag 16.05.

Erdbeeren im Sommer von Anja Saskia Beyer

Enttäuscht und mit Wut im Bauch sitzen Luisa und Mona in ihrem VW-Bus auf dem Weg nach Süditalien. Nach einem missglückten Heiratsantrag und einem handfesten Ehekrach brauchen die beiden Freundinnen dringend einen Ortswechsel. Und da bieten sich Tante Giulias idyllischer Erdbeerhof und das kleine mediterrane Ristorante geradezu an. Was die beiden dort erwartet, ist allerdings weit mehr als schmackhafte Erdbeeren und italienische Küche: Luisa wird ihre alte Jugendliebe Matteo wiedertreffen und auf ein Geheimnis stoßen, das sich um ein außergewöhnliches Kochbuch rankt. Als Tante Giulia überraschend abreist, sind Luisa und Mona gezwungen, tief in die Familiengeschichte einzutauchen, die sie bis in die turbulenten 50er Jahre zurückführt. Die Ereignisse von damals werden Luisas Leben verändern – auf eine Weise, wie sie es nie für möglich gehalten hätte.

 

Der Maskenball: Prescott Sisters 1 von Karin Lindberg

Champagner, wilde Partys und eine traditionsreiche Familie.
Jeder hält Virginia Prescott für ein reiches Töchterchen, das von Daddys Vermögen lebt. Auf einem Maskenball beschließt sie kurzerhand, ihr Leben zu ändern. Sie verschweigt dem charmanten Australier Liam, wer sie wirklich ist, und stürzt sich in ein Abenteuer mit ihm. Die Aktion mit der geliehenen Identität ist ein Spiel mit dem Feuer, denn im ungünstigsten Moment fliegt ihre Lüge auf …
„Zu viel Gentleman, sagst du? Du möchtest es also ein wenig … verspielter?“

 

Das kleine und große Liebesglück der Familie Silberstein von Tatjana Zanot

Jeder erlebt eine großartige Liebesgeschichte

Vielleicht war es meine eigene, naive Hoffnung, die mich in seine Arme trieb; der tiefgehende Wunsch, geliebt zu werden, um über die Liebe schreiben zu können.
Vielleicht war es der Krieg; das beständige Wissen, dass er vielleicht nicht überlebte, der ihn in meine Arme lockte. Der Wunsch, nicht vergessen zu werden; denn jeder wusste, dass man nie vergessen wurde, wenn man wirklich und wahrhaftig geliebt worden war.

Erlebt mit der Familie Silberstein sieben bittersüße und traurigschöne Liebesgeschichten. Begleitet sie ein Jahrhundert lang auf den Irrungen und Wirrungen ihrer Herzen.

Eine Kurzgeschichtensammlung bestehend aus sieben Geschichten, die alle zusammenhängen!

 

Mittwoch 17.05.

Cassidy: Rot wie Blut (Band 3) von Christine Troy

Nachdem Finn von der Polizei gefasst wurde, packt er über die ehemaligen Machenschaften seines Bruders aus. Damit gerät Noel ins Visier der Ermittler. Während der erfolgreiche Morning Show Moderator sich dem Gesetz stellen muss, quälen Cassidy jedoch ganz andere Sorgen. Nun, da sie den Grund für Noels geheime Zahlungen kennt, stellt sie sich mehr denn je die Frage, ob er der Richtige für sie ist. Und als hätten die beiden nicht schon genug Ärger, begibt sich Cassidy in eine Situation, in der sie einfach alles riskiert.

Band 3 von 3 der Cassidy Reihe

Irresistible Desire von Mila Summers

Das Schicksal hat es mit Ivy bisher nicht besonders gut gemeint. Für ihr einziges Kind, ihren unehelichen Sohn Danny, würde die alleinerziehende Ivy jedoch alles geben. Als dieser plötzlich verschwindet, bricht für sie die Welt zusammen.
Damian ist der typische Einzelgänger, der seinen weichen Kern unter einer harten Schale zu verbergen versucht. Weil er nach einem einschneidenden Erlebnis für seine Kollegen in Chicago untragbar geworden ist, wird der Cop zwangsweise nach New York versetzt. Viel Zeit zum Auspacken bleibt ihm nicht, da er sofort mit dem neuesten Fall betraut wird: Fünf Kinder sind spurlos verschwunden.
Als sich ihre Lebenswege unverhofft kreuzen, glaubt noch keiner der beiden an die Macht der Liebe…

 

Kein Herz ohne Hoffnung (Splitterherzen 3) von Anna S. Bastian

Wird am Ende alles gut?
Cora steht vor einer wichtigen Entscheidung. Der kleine Fotoladen, in dem sie arbeitet, wird geschlossen. Was nun? Soll sie von Halbtags-Fotografin auf Vollzeit-Pfarrersfrau umsatteln? Oder probiert sie etwas ganz Neues aus? Ein verlockendes Angebot ihres Ex-Partners führt sie ernsthaft in Versuchung.
Unerwartete Ereignisse bei den Splitterherzen halten Cora davon ab, Bewerbungen zu schreiben. Neuerdings benehmen sich Tamara und Paul überaus merkwürdig. Ob es zwischen ihnen knistert oder kriselt, ist zunächst nicht erkennbar. Doch es dauert nicht lange, bis durchsickert, was für ein Geheimnis die beiden miteinander teilen. Von Esthers aufregenden Erlebnissen mit Friedhelm erfahren die Splitterherzen erst, als es fast zu spät ist.
Können die Freunde aus der Facebook-Gruppe sich auch dieses Mal gegenseitig helfen? Oder sind sie alle viel zu sehr mit ihren eigenen Angelegenheiten beschäftigt?
»Kein Herz ohne Hoffnung« ist der abschließende Teil der Splitterherzen-Trilogie. Der Roman erzählt von dunklen Geheimnissen, von erlösenden Lichtblicken und von der Hoffnung darauf, dass am Ende alles gut wird.

 

A night for a daydream von Hannah Kaiser

Es gibt nur eine große Liebe im Leben – davon ist Sally Walker fest überzeugt.
Da sie diese schon gefunden und auf tragische Weise verloren hat, erwartet sie nicht mehr viel, wenn es um Männer geht. Stattdessen gibt sie alles für ihre Familie und ihre Karriere als Assistentin einer der erfolgreichsten Anwältinnen Bostons.
Doch dann begegnet ihr Cole Cane: anziehend, sexy, mysteriös – und obendrein der gegnerische Mandant. Für Sally ist er also absolut tabu.
Egal, wie verzweifelt Sally auch versucht, sich von ihm fernzuhalten, er scheint ihr auf einmal überall zu begegnen.
Irgendwann muss sie sich entscheiden: Hält sie an alten Verhaltensmustern fest? Oder gibt sie alles auf, was ihr bisher Sicherheit gegeben hat, damit sie sich endlich wieder lebendig fühlen kann?

Donnerstag 18.05.

Charlotte: mein Tanz im Sonnenschein/ im Regen von Gabriele E. Fleischmann

Kann unabhängig von der Kerry und Theo Reihe gelesen werden!

Sie ist Kerrys und Theos braves Töchterchen, die zielstrebig ihren Weg geht und so ganz anders als ihr Bruder Jo ist … Das glauben zumindest ihre Eltern, doch Charlotte kann auch anders und freut sich darum umso mehr, als sie eine Einladung zu einer Audition in einer der renommiertesten Tanz-Ballett-und Musikschulen New Yorks erhält.
Sollte sie tatsächlich einen Platz an dieser Schule bekommen, würde für sie ein lang gehegter Traum in Erfüllung gehen.
Nicht nur, dass sie ihrem Wunsch Tänzerin zu werden einen großen Schritt näher käme, nein, in den Staaten könnte sie all das ausleben, was sie zu Hause so gut zu vertuschen weiß.
Für sie steht fest, diese Zeit in NY würde ein einziger Tanz im Sonnenschein werden.
Aber, wo viel Sonne ist, gibt es auch viel Schatten und so bemerkt Charlotte recht schnell, dass Träume eben Träume sind, und die Realität oft bitter und grausam sein kann.
Charlotte … mein Tanz im Regen

Mit einem Koffer voller geplatzter Träume, gescheitert und am Boden zerstört, kehrt Charlotte nach 17 Monaten aus New York zurück.
Sie hat alles verloren, was es nur zu verlieren gab, und so versinkt sie erstmal in einer Blase voller Trauer, Selbstmitleid und Zukunftsängste … erstmal, denn Charlotte ist nun mal das Kind ihrer Eltern, die früh lernen mussten, dass man nichts im Leben geschenkt bekommt, und diese Weisheit ihren Kindern auch mit auf den Lebensweg gegeben haben.
Charlotte besinnt sich also darauf, dass sie ja eigentlich eine Kämpferin ist, die bereits bei ihrem Bruder Jo gesehen hat, dass Aufgeben nie eine Option sein darf, denn nur wer kämpft, hat das Recht zu gewinnen.
Und so kehrt sie mit neu getankter Energie nach New York zurück, bereit für sich und die Liebe ihres Lebens, bis aufs Blut alles auszufechten, was auszufechten ist … nur, was nutzt all dieser Kampfgeist, wenn der, für den sie kämpfen möchte, bereits für sie beide das Handtuch geworfen hat, und den Kampfring auch nicht mehr betreten will, weil er längst in tiefer Resignation versunken ist?
Dann … ja, dann bemerkt selbst eine Charlotte Laufenberg, dass Aufgeben doch ab und an eine Option sein kann, sein muss.

 

Antichrist – Take My Soul von Kay Vixen

Salpsan: Ich bin das Ende und der Anfang. Ich bin gekommen, um diese Welt ins Verderben zu führen. Durch mich, wird das Licht für immer verbannt, und die Dunkelheit neu geboren. Es gibt nur einen, der mich aufhalten kann. Der Engel des Lichts.

Medella: Ich bin das Licht, und die einzige Waffe gegen Salpsan, den Sohn Luzifers, dem Antichristen. Ich muss verhindern, dass Salpsan die Welt in die Dunkelheit führt. Doch Salpsan ist unbesiegbar. Es gibt nur einen Weg. Der Seelenlos braucht eine Seele. Meine.

Dark Erotic Romance
Sexuell explizite Szenen
Gewalt
Deutliche Sprache
Für Leser ab 18 Jahre

 

Strandperle. Charlotte und Tyler von Bärbel Muschiol

Im Lift des Luxushotels in Miami stolpert Charlotte in Taylor, und sie kann ihre Augen kaum von diesem Mann lassen. Sexy Body, durchtrainiert, ozeanblaue Augen einfach der Wahnsinn! Schon bald verbringen die beiden am Strand von Miami romantische und verdammt heiße Stunden miteinander. Doch die Hotel-Millionen-Erbin verheimlicht ihm ihre wahre Identität, und ahnt selbst nicht, mit wem sie es zu tun hat… Als herauskommt, dass Taylor ein berühmter Schauspieler ist, ergreift Charlotte die Flucht. Für die Beziehung mit ihm müsste sie ihr komplettes Privatleben aufgeben, und das kann sie einfach nicht! Aber Taylor ist es nicht gewohnt zu verlieren. Er reist seiner Liebe hinterher, und das Abenteuer beginnt…

Ride or Die: Dark Paradise von Maria O`Hara

Es ist das Paradies, von dem Summer immer geträumt hat – Freiheit, Hitze, im Wind wehende Palmen und das echte, pure Leben.
L.A., die Stadt der Engel, in der Mason und Summer ihr Glück gefunden haben und die Schatten der Vergangenheit eine Weile hinter sich lassen können.
Doch alle guten Dinge gehen einmal zu Ende und das Schicksal legt den beiden Steine in den Weg, die sie aus ihrem gerade erst erfüllten Traum zurück in die Realität reißen.

Ist ihre Liebe stark genug, alle kommenden Hürden zu überwinden?

Und was, wenn Freiheit nicht das ist, woran Summer und Mason all die Zeit lang festgehalten haben?

Steigt auf und begleitet die beiden auf ihrer letzten Fahrt voller Emotionen, Leidenschaft, Hitze und Sehnsucht.
RIDE OR DIE – DARK PARADISE

 

Samstag 20.05.

Wenn Liebe über Hass stolpert von Zoe Dubois

Nach dem tragischen Verlust ihrer Eltern hat Avi alle Hände voll zu tun, um halbwegs über die Runden zu kommen. Als wär ihr Leben nicht schon turbulent genug, ändert sich dieses schlagartig, als sie dem aufgeblasensten Junggesellen Miamis unfreiwillig über den Weg stolpert. Mike ist nicht nur das komplette Gegenteil von Avi, sondern auch ihr schlimmster Albtraum…

Avi

Man spricht von einem schmalen Grat zwischen Liebe und Hass. Und es stimmt. Der Mann, von dem ich heimlich träume, ist gleichzeitig mein größter Feind. Er ist ein arrogantes Arschloch. Ein Tyrann. Ein verdammter Lügner. Und so selbstsicher, dass es beinahe sexy ist.

Bei unserer ersten Begegnung hat mich dieser Idiot mit seinem Sportwagen fast über den Haufen gefahren. Und jetzt lässt er mir keine Ruhe.

Mike

Dieses Miststück ist mir vors Auto gerannt. Hätte um ein Haar mein geliebtes Baby zerkratzt. Und dann hat sie mich gerettet. Dieser wunderschöne Engel. Die heißeste Krankenschwester weit und breit.

Sie mag mich nicht. Aber das ist mir scheißegal.

Ich habe mir schon immer genommen, was ich wollte – und sie will ich unbedingt!

 

Rocker Heart. Dead Riders 2 von Bärbel Muschiol

Spider kann Abi nach ihrem Motorradunfall aus dem Straßengraben retten. Aber wer rettet ihn? Als er sie nass und halb nackt mit in seine Wohnung nimmt und sie versucht, ihn zu verführen, da brennen seine Sicherungen lichterloh – wie kann er ihrem neugierigen Spiel widerstehen, wie soll er bloß die Monate bis zu ihrer Volljährigkeit überstehen? Dann schlägt das Schicksal auf einer harmlosen Motorradtour zu, ein Member wird bei einem Anschlag getötet und Abigails Welt liegt in Scherben. Und Spider, den sie jetzt so nötig braucht, zieht sich von ihr zurück. Sie versteht es nicht, ist traurig und wütend und sucht Trost bei Ghost. Er wird zum Mittelpunkt ihrer Welt, jede Faser ihres Körpers sehnt sich nach ihm, nach seinen Berührungen, seiner besitzergreifenden Gier und der Erregung, die ihre Sinne flutet. Aber ist er der Richtige, ihr wieder Halt zu geben – oder gibt es ein böses Erwachen?

Sonntag 21.05.2017

True Colours: Die Farbe des Glücks von Sophia Chase

Joannas Leben sollte mit ihrer Hochzeit einen absoluten Höhepunkt erfahren. Doch leider entwickelt sich alles anders als geplant. Das Projekt Ehe droht vorzeitig und viel zu rasch zu scheitern. Umgeben von den Trümmern ihrer Beziehung, die sie unter allen Umständen retten will, fühlt sie sich mehr und mehr zu einem anderen Mann hingezogen.
Doch lassen sich Betrug, Verrat und Leidenschaft miteinander in Einklang bringen?
Sie muss eine Entscheidung treffen; so viel steht fest. Jedoch bedeutet dies, zwischen dem Leben, für das sie sich entschieden hat, und ihrer Freiheit zu wählen. Das heißt für sie, dass sie zwischen zwei Männern wählen muss – dem einen, der ihren sicheren Hafen darstellt, und dem anderen, der gefährlich und anziehend auf sie wirkt.

Dieser Roman ist der zweite Teil einer Serie. Jedes Buch ist aber ABGESCHLOSSEN und kann unabhängig von den anderen gelesen werden!

 

Ein Schicksalskuss kommt selten allein: Sammelband von Hailey J. Romance

Roman 1 – Burlesque Princess

Eine große Leidenschaft, die durch eine Familientragödie zerstört wird.

Eine junge Frau, deren Schmerz so tief sitzt, dass sie kaum Luft bekommt.

Ein Mann, der urplötzlich in ihr Leben tritt, könnte zu ihrem Retter werden … vielleicht.

Rubys Leben gleicht einem Trümmerfeld. Sie jobbt in einer Bar in Las Vegas und lässt sich von ihrem Sugardaddy aushalten. Als ihre Freundin Tina eine Annonce entdeckt, scheint es für einen kurzen Moment, als würde sich Rubys Schicksal vielleicht doch noch zum Guten wenden, die bittere Enttäuschung folgt jedoch nur einen Tag später.

Rubys weiteres Leben scheint besiegelt – bis sie Ryan über den Weg läuft. Er zeigt ihr eine ihr bis dahin unbekannte, reizvolle, verführerische und geheimnisvolle Welt, die sie sofort fasziniert und nicht mehr loslässt …

Roman 2 – Der Cowboy, das Schicksal & Ich

Ein schwerer Schicksalsschlag verändert Leynies Leben von der einen auf die andere Minute. Plötzlich ist nichts mehr so wie es einmal war.
Erst als ihre Familie sie daran erinnert, welchen Traum sie einst verfolgte, und sie darum bittet, diesen nicht aufzugeben, schöpft sie neuen Lebensmut.

Leynie packt ihren Rucksack und begibt sich mit ihrer Hündin Pumpkin auf die Reise ihres Lebens …

Das Schicksal führt sie auf eine Ranch, die zwei Geschwister vor Kurzem erbten.
Mit der taffen Melanie versteht sie sich auf Anhieb. Nur mit dem mürrischen Cowboy Luke ist nicht gut Kirschen essen …

Was verbirgt sich hinter Lukes kalter Art?

Sind sie sich womöglich doch ähnlicher als es zuerst scheint?

Und wird Leynie es schaffen, in Texas wieder glücklich zu werden?

Roman 3 – Everlasting Dreams – Hoffnung

Emma ist gerade 15 Jahre alt, als ihr Leben völlig aus den Fugen gerät. Von heute auf morgen muss sie sich mit einer Krankheit auseinandersetzen, die schleichend zu Emmas vollständiger Erblindung führt. Als wäre das nicht schon genug, muss sie sich später auch noch mit der Trennung von ihrer Jugendliebe Ethan abfinden.
Ihre Eltern und ihre beste Freundin Deborah geben Emma den nötigen Halt, um wieder zu sich selbst zu finden und ihr Leben neu zu ordnen.
Doch dann taucht plötzlich Ethan wieder auf …

Warum ging er damals wirklich?

Welchen Grund gibt es für seine Rückkehr?

Werden die beiden jemals wieder zueinanderfinden?

Kill den Drill (2): Welcome to Arizona von Melanie Weber-Tilse und Kate Franklin

»Erbitte Landeerlaubnis«

Aufgrund eines Unfalls gegen ihren Willen zur Sekretärin degradiert, wird die Pilotin Arizona White auf einer Base der US Airforce eingeschleust, um dabei zu helfen, dubiose Machenschaften aufzudecken.

Doch Highheels und feiner Zwirn – der Look, den sie in den nächsten Wochen an den Tag legen muss – sind so gar nicht ihr Ding. Erst, als sie auf den arroganten und selbstgefälligen, gleichzeitig aber auch besten Testpiloten Major Jack Torres trifft, beginnt sie damit, ihre weiblichen Reize auszuspielen.

Auf der Suche nach der Wahrheit geraten Arizona und Jack nicht nur aneinander, sondern auch in einen Strudel von Intrigen, der sie Kopf und Kragen kosten könnte.

Ein rasanter und witzig-dramatischer Liebesroman, der sämtliche Regeln der US Airforce außer Kraft setzt.

 

Prickelbeeren: erotische Höhenflüge, stilvoll erzählt Anthologie

Sie lieben es lustvoll? Tauchen Sie in pulsierendes Sinnesrauschen ein und lassen sich von den vielfältigen Spielarten der Erotik fesseln! Niveauvoll, mit Stil und viel Fantasie.
Sehnsüchte, geheime Wünsche, die wir ausleben können.
Wenn Sie wissen möchten, was Sparta, Backen und Kältegrade gemeinsam haben, dann lassen Sie sich von uns verführen. Manchmal darf es mehr sein. Lustige, romantische, wilde, tabulose und sehr befriedigende Geschichten werden Sie in ihren Bann ziehen.
Ob Sie allein lesen, oder sich von Ihrem Partner vorlesen lassen, Sie kommen auf Ihre Kosten – in jeder Hinsicht! Erotische Höhenflüge, von 16 kreativen Autoren stilvoll erzählt. 18 neue, atemberaubende Geschichten auf über 300 prickelnden Seiten.
Eine erotisierende Sammlung mit den Originalerzählungen von:
Hailey J. Romance, Mila EnWood, Bernd Daschek, Peter Walther, Dorothe Reimann, Claudia Wieland, Sam Freythakt, Nina Wallheim, Lora S., Franck Sezelli, A. E. Eiserlo, Ray Yannick Allgaier, Sandra Karin Foltin, Manu Zahn, Tuula Schneider und Ilka Sommer.

Engels Hof: Ein ganz normaler Tag von Alexandra Schumann

Im Weingut Engels Hof geht es hoch her, dabei wollte die Kellnerin Nathalie heute eigentlich ihrem Sohn beistehen. Und dann kommt auch noch ein Bus voller Rentner, die Angestellte wie Gäste in den Wahnsinn treiben!

 

 

Engels Hof: Neues Leben von Dinah Herbst

Anne und André wollten im Engels Hof nur in Ruhe über den Namen ihrer ungeborenen Tochter sprechen und gut essen.
Daraus wurde durch die Ankunft eines mit Rentnern voll besetzten Reisebusses nichts.
Drei Autorinnen beim Treffen und Quatschen retteten wenigstens Anne den Tag.

Advertisements

Autor: woodsbucherseite

Süchtiger Bücherwurm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s