Rezension zu Secrets of Green Eyes (Secrets of Eyes – Reihe 1) von Samantha J. Green

Format: Kindle EBook
Erschienen: 06.05.2017
Preis:  2,99€ oder Kostenlos über Kindle Unlimited
Klick aufs Cover öffnet das Buch auf Amazon

 

Cover:

Das Cover hat mich sofort begeistert, es passt zum Titel, denn es wirkt sehr geheimnisvoll, obwohl der Mann einen direkt ansieht. Die Stadt und die Waffe im unteren Teil des Covers zeigen schon, dass es kein leichter Liebesroman ist.

Inhalt:

Isa, die vor ihrer Vergangenheit flieht, trifft auf Noel. Eigentlich kann sich keiner der beiden Nähe leisten, aber trotzdem werden sie wie zwei Magnete voneinander angezogen. Anfangs kennt sie nicht einmal seinen Namen, daher er er ihr Engel mit den grünen Augen – kurz Age. Doch nicht nur Noel hat Gefühle für sie, sondern auch noch sein Bruder Nate. Doch das bringt Isa in große Gefahr.

Fazit:

Eine durch und durch spannende und stimmige Story. Ich kann es kaum erwarten, die anderen Teile zu lesen. Schön war auch das kurze Wiedersehen mit Lynn und Devon aus »The Way of Lynn« Ich mag solche Goodies in Büchern gern.

 

tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720tree-51358_960_720 von 5 möglichen Woods

Advertisements

Autor: woodsbucherseite

Süchtiger Bücherwurm

3 Kommentare zu „Rezension zu Secrets of Green Eyes (Secrets of Eyes – Reihe 1) von Samantha J. Green“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s